Berichte, Veröffentlichungen

20. Apr 2018


Am 11. und 12.04.2018 fand im pentahotel Chemnitz die Rehamanagement-Tagung der Berufsgenossenschaften aus den Regionen Bayern und Sachsen statt. Neben den Veranstaltungen, die die Teilnehmer besuchten, gab es im Foyer einen Stand der Integrationsfachdienste, der vom IFD Zwickau gemeinsam mit dem IFD Plauen und Chemnitz betreut wurde. Außerdem war der IFD Mittelfranken anwesend. Flyer und das Info-Material des KSV waren sehr gefragt. Des Weiteren hielten Frau Krüger und Frau Tirschmann gemeinsam mit dem Vertreter aus Mittelfranken einen Vortrag zum Aufgabenfeld der Integrationsfachdienste. Der Bereich Vermittlung nach Beauftragung wurde dabei hervorgehoben. In den anschließenden Fragen der Zuhörer wurden konkrete Fälle und die Schnittstelle zwischen den Berufsgenossenschaften als Leistungsträger und dem Integrationsamt thematisiert.

04. Apr 2018


Das Gehoerlosenzentrum Zwickau und die Landesdolmetscherzentrale fuer Gebaerdensprache nahmen an der 5.Internationalen Konferenz fuer Behinderung und Gebaerdensprache teil. Dazu reiste René Biela in die Hauptstadt des Koenigreiches Saudi-Arabien sowie nach Muscat im Oman, um sich mit Experten aus verschiedenen Laendern auszutauschen. René Biela praesentierte am 02.04.2018 im Intercontinental Hotel in Riad einen Vortrag zum Thema Inklusion, der auf ein grosses Interesse stiess.

02. Mär 2018


Am Dienstag, den 27.02.2018 fand im Gehörlosenzentrum Zwickau von 15:30 – 18:00 ein Familientreff statt. Organisiert wurde das Treffen von Mitarbeitern des IFD und der Beratungsstelle mit dem Ziel, Familien mit einer Hörbehinderung die Möglichkeit zu bieten, neue Kontakte zu knüpfen und einen lockeren Austausch zu initiieren. Bei Kaffee und Spielen, die Frau Arold für die Kinder vorbereitete, saßen alle gemütlich beisammen und tauschten sich über alltägliche Themen und das Leben mit einer Hörbehinderung aus. Anke Arold vermittelte zudem den Unterschied zwischen DGS und LBG und zeigte die Vorzüge der Deutschen Gebärdensprache auf. Im Rahmen des Projektes „Deaf Mentoring“ fand zugleich ein erstes erfolgreiches Treffen zwischen Mentor und Mentee statt.

02. Feb 2018


Das Gehörlosenzentrum Zwickau nahm am 12. Neujahrsempfang des BVMW Regionalverbund Chemnitz teil.

02. Feb 2018


Am Samstag, den 27.01.2018, fand die Mitgliederversammlung des Gehörlosenvereins Plauen statt. Der Integrationsfachdienst (Frau Tirschmann) war gemeinsam mit der Beratungsstelle für Hörgeschädigte und der Landesdolmetscherzentrale für Gebärdensprache zu Gast und informierte über Neuigkeiten, z.B. Nachteilsausgleiche und Personalwechsel im Gehörlosenzentrum. Die gehörlosen Vereinsmitglieder sind stets sehr aufgeschlossen und es konnten auch kurze Gespräche mit Klienten und ehemaligen Klienten geführt werden.

02. Feb 2018


Am Samstag, den 27.01.2018 kam Herr Schneider von der Firma Tess zu Besuch ins Gehörlosenzentrum Zwickau. Er erklärte den Notruf für Menschen mit Hörbehinderung, wenn diese einen Arzt, Feuerwehr oder Polizei benachrichtigen müssen. Der Referent informierte zudem über den Telefondienst "TESS" für private und berufliche Anlässe. Im Anschluss konnten die Gäste die Technik selbst testen und Ihre hörenden Freunde oder Angehörige mittels einer Verbindung zu einem Gebärdensprachdolmetscher anrufen.

Nochmals Herzlichen Dank an Herrn Schneider.

20. Dez 2017


Für den Landkreis Zwickau

Es handelt sich um jeden dritten Mittwoch im Monat, jeweils 17 Uhr.
Mi, 17.01.2018
Mi, 21.02.2018
Mi, 21.03.2018
Mi, 18.04.2018
Mi, 16.05.2018
Mi, 20.06.2018
Mi, 18.07.2018
Mi, 15.08.2018
Mi, 19.09.2018
Mi, 17.10.2018
Mi, 14.11.2018
Mi, 19.12.2018

Treffpunkt ist die Begegnungsstätte des Gehörlosenzentrums in Zwickau-Oberplanitz.
Neue Teilnehmer sind willkommen.
Bei Fragen stehen Frau Tirschmann vom Gehörlosenzentrum zur Verfügung.


Für den Vogtlandkreis

Auch im Vogtland hat sich ein Austausch für Schwerhörige, die im Arbeitsleben stehen, gefunden. Die Gruppe trifft sich im Mehrgenerationenhaus „Sonne“ am Rudolf-Breitscheid-Platz 1 in Oelsnitz. Die Termine werden auch dort vor Ort ausgehängt.>

Der nächste Termin ist am 18.01.18 - 16.30 Uhr.

Bei Fragen können Sie sich an Frau Tirschmann wenden.

12. Jan 2018


am Abend des Mittwoch, den 10.01.2017, trafen sich drei Auszubildende und Frau Tirschmann vom Integrationsfachdienst in der Begegnungsstätte des Gehörlosenzentrums zu einem weiteren Austausch. Schwerpunkte waren dabei die Abschlussprüfungen und das Vorgehen beim Vorstellungsgespräch. Die Azubis diskutierten in diesem Zusammenhang u.a. den Umgang mit der Schwerhörigkeit.

08. Dez 2017

Der Leiter des Gehörlosenzentrum Zwickau e.V. wurde in diesem Jahr durch die Staatssekretärin Andrea Fischer als neues Mitglied der Besuchskommission in Sachsen berufen. Die Kommissionsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und unabhängig. Sie haben die Aufgabe regelmäßig Wohnstätten und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen in Sachsen zu besuchen, um die Umsetzung einer gleichberechtigten Teilhabe am Leben zu überprüfen.

25. Okt 2017

Das Gehörlosenzentrum nahm am 25.10.2017, gemeinsam mit dem IFD Zwickau an der Veranstaltung anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Gesundheitsnetz teil. Hierbei wurden Vorträge der Netzwerkpartner gehalten und neue Kontakte geknüpft.

02. Jan 2018


Das Gehörlosenzentrum Zwickau ist seit dem 01.01.2018 Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung (BAG UB). Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

08. Dez 2017

René Biela war im Oktober in den Kosovo eingeladen, um in der Hauptstadt Prishtina Vertreter von verschiedenen Verbänden zu treffen und über die Situation von Menschen mit Behinderung zu sprechen. So besuchte er die Kosovar Association of the Deaf (Gehörlosenverband des Kosovo), die Association of the Deaf in Prishtina (Gehörlosenverein in Prishtina) und die Kosovo Association of the Blind (Blindenverband des Kosovo). Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft und den interessanten Austausch!